Warum es diese Fragmente gibt, kann man HIER nachlesen.

„Ich mag dich wie am ersten Tag.“
„Du konntest mich doch noch nie leiden!“
„Sag ich ja!“

„Was machst du beruflich?“
„Ich mache Schlüssel nach.“
„Wie machen Schlüssel denn?“

„Mama, ich habe ein Date mit dem süßen Postboten.“
„Kind, der könnte dein Vater sein!“
„Alter spielt doch keine Rolle.“
„Das meinte ich nicht…“