Du freust Dich über die Größe Deines Gehirns, weißt aber damit nichts anzufangen.
Selbst der vernichtend kleine Teil davon, der bei Dir greifbar arbeitet, funktioniert fehlerhaft. Warum drängt sich Dir nicht irgendwann mal der Gedanke auf, dass dein Gehirn es einfach vorzieht, Dich in dem Glauben zu lassen, Du hättest ein Bewusstsein?